Acrylmalerei

Kombination mit Papieren


Irmgard Pfanzelt





In diesem Kurs erweitern wir unsere Malerei durch den Einsatz von dünnen Chinapapieren. Unsere mutigen Farbaufträge mit Acryl, Pigmenten, Bitumen oder vielleicht auch Marmormehl kombinieren wir mit eingefärbten dünnen Papieren.
Mit diesen Schichtungen schaffen wir neue Ebenen und somit die nötige Tiefenwirkung. Ruhe zu schaffen, das Spiel mit Gegensätzen und der Einsatz von Linien sind immer ein Thema. Sie versuchen ihren individuellen Ausdruck zu stärken und erkunden das Geheimnis einer gelungenen Bildkomposition.
Dabei begleite und fördere ich Sie.
Gelegentliche Übungen bringen Spaß und die nötige Lockerheit.

Materialliste zum Download





Irmgard Pfanzelt


1964 Geboren in Kaufbeuren | 1997 Beginn der Malerei. Anschließend zahlreiche Fortbildungen an verschiedenen Kunstakademien.
Seit 2004 Lehrtätigkeit an der VHS Biessenhofen. Lehrtätigkeit an verschiedenen Kunstakademien | Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im süddeutschen Raum. Freischaffende Künstlerin




Termin: Di. 05.06 - Sa. 09.06.2018
KursNummer: 18-037
Kursgebühr: Kurspreis: 420,- Euro (max. 10 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 56 59 49 51






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2018 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana